Verein

 

90 Jahre königliches Spiel: Schachverein Neu-Isenburg

Der SV Neu-Isenburg wurde im Jahre 1926 von einer kleinen Gruppe begeisterter Schachspieler gegründet.

90 Jahre später ist unser Verein einer von vielen im Bereich des Hessichen Schachverbandes. Kontinuität und engagierte Jugendarbeit haben hierbei ihre Früchte getragen.

Zahlreiche Erfolge unserer Mannschaften und Einzelspieler zeugen von der erfolgreichen Arbeit des SV Neu-Isenburg.

Folgende Schwerpunkte hat sich der Verein auf die Fahnen geschrieben:

Unter dem Motto: Erfolg durch Jugendarbeit und Breitenschachförderung

1. Jugendarbeit

2. Breitenschachförderung durch entsprechende Öffentlichkeitsarbeit

3. Kooperationen mit Schulen

4. Erfolgreiche Mannschaften bei den Erwachsenen und Jugendlichen im Punktspielbetrieb

5. Vereinsturniere mit Stadt- und Vereinsmeisterschaft, Pokal -, Blitz-, Schachmeistschaft

 

Wissenswertes zum SV Neu-Isenburg